top of page
Tanzklasse

ENDO DANCE PROJECT

Das "Endo Dance Project" ist ein nicht-therapeutisches Bewegungsangebot für Menschen mit Endometriose. Ziel des Projektes ist es, Spaß an der tänzerischen Bewegung zu vermitteln, beim Erkunden des eigenen Körpergefühls zu unterstützen, sowie den sozialen Austausch in einem aktiven und sicheren Rahmen zu fördern.

Das Team besteht aus 5 Tänzerinnen/Bewegungspädagoginnen, welche abwechselnd die Einheiten leiten. So haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, immer wieder in neue Bewegungsstile reinzuschnuppern. Der Fokus liegt auf dem zeitgenössischen Tanz, welcher meist mit fließenden und natürlichen Bewegungen arbeitet. Auch Atem- und Wahrnehmungsübungen finden hier ihren Platz. Um das Projekt abwechslungsreich zu gestalten, sind in manchen Einheiten auch Bewegungsmuster aus anderen Tanzstilen, wie Ballett und Jazz Dance, Teil der Stunde.

Im Moment sind 13 Frauen in der Gruppe, welche wöchentlich die Möglichkeit haben, sich für die kommende Einheit an- oder abzumelden. Die Endo Dance Sessions finden ab 3-4 Teilnehmenden statt und dauern 75 Minuten.

Location: GRAZ


 

Stadt graz logo.png
bottom of page